30 grudnia 2021
Maschinengewehr Schwarzlose M.07/12

Copyright © Grzegorz Liberacki All Rights Reserved

 

Serie 2. Westgalizische Kriegerfriedhöfe - 12 Postkarten

 

Kriegsgräberanlagen auf den westgalizien Schlachtfeldern des Militärkommandobereichs Krakau.

Westgalizische Schlachtfelder des Militärkommandobereichs Krakau.

 

Kriegergräber im Walde bei Biadoliny.

Nach einem Pastell von Leutnant H. Uziembło

 

Kriegerfriedhof an einem Alten Bildstock bei Biecz.

Entw. von Ingenieur Leutnant Hans Mayr.

 

Kriegerfriedhof bei Demborzyn.

Entw. von Fähnrich Gustav Roßmann.

 

Markttag in den Ruinen von Gorlice.

Nach einem Temperagemälde von E.-Fr. Zugsführer Rudolf Czerny.

 

Deutsches Soldatengrab bei Gorlice.

Nach einem Gemälde von Rudolf Czerny.

 

Stellungen auf Kote 340 bei Gorlice.

Nach einem Aquarell von Leutnant Alfons Karpiński.

 

Kriegerfriedhof bei Grab.

Entw. ldstpfl. Ingenieur Dušan Jurkovič.

 

Kriegerfriedhof bei Januszkowice.

Entw. von Kad. Michael Matscheko von Glasner.

 

Kriegerfriedhof in Leszczyna.

Entw. von Oberl. Franz Stark.

 

Kriegerfriedhof in Orłówka.

Entw. von Oberl. Gustav Ludwig.

 

Kriegerfriedhof auf der Ratundahöhe bei Regetów Niżny.

Entw. von ldstpfl. Ingenieur Dušan Jurkovič.

 

Kriegerfriedhof an einer Strassenkapelle bei Staszkówka.

Entw. von Leutn. Johann Ritter von Szczepkowski.

 

Das gesamte Reinerträgnis des Kartenverkaufes ist für die Ausschmückung der Kriegergräber auf den westgalizischen Schlachtfeldern bestimmt.

Serie 2. Westgalizische Kriegerfriedhöfe - 12 Postkarten

Kappenabzeichen MIT GOTT FÜR KAISER UND VATERLAND 1914-1916 Schützen Regiment 32

K. k. Landwehr-Infanterie-Regiment

Neu-Sandec Nr. 32

K. k. Landwehr-Infanterie-Regiment Neu-Sandec Nr. 32

Kappenabzeichen MIT GOTT FÜR KAISER UND VATERLAND 1914-1916 LIR 32
MANNLICHER M.88
MANNLICHER M.95